Wandertipps zum Schwarzen Grat

1. Wanderparkplatz Bolsternang

Beim Kindergarten rechts dem markierten Weg (Kennzeichen rotes Kreuz) folgend zum Turm. Gehzeit : ca. 1,25 Std.

2. Wanderparkplatz Großholzleute in der Nähe des alten Bahnhofs an der B12 oder beim Gasthof Adler

Beim Gasthof Sonnenschein vorbei ca. 1 km auf dem HW 9 bis zu verschiedenen Abzweigungen, dann dem roten Punkt folgend über Sandstein zur ehemaligen Schletteralpe , dann auf dem HW 5 weiter zum Turm. Gehzeit : ca. 1,5 Std.

3. Ab Isny Burgplatz dem roten Kreuz folgend über Schächele – Kleinhaslach – Rotenbach.

Bei Abzweigung dann dem roten Punkt folgend über Wehrlang – Rochuskapelle – Zengerlesalm, dann auf dem HW 5 über die Schletteralpe zum Turm. Gehzeit : ca. 2,5 Std.

4. Wanderparkplatz Rohrdorf (Rohrdorfer Tobel)

Dem roten Punkt folgend über die Himmelsleiter zum Gratweg, dann rechts weiter auf dem HW 5 über Rochuskapelle-Zengerlesalm und Schletteralpe zum Turm. Auf dem Weg sind auch 2 Aussichtsplätze mit wunderbarem Blick ins Unterland und in die Berge. Gehzeit : ca. 3,5 Std.

5. Ab Kreuzthal-Eisenbach

Ab Kreuzthal-Eisenbach dem roten Kreuz folgend zum Eisenbacher Sattel, dann links weiter auf dem HW 5 über die Schletteralpe zum Turm. Gehzeit : ca. 1,75 Std.

6. Ab Kirche Wengen

Ab Kirche Wengen auf markierten Wanderwegen zur Alpe Wenger Egg und zum Turm. Gehzeit : ca. 1,5 Std.

7. Wanderparkplatz Eschachweiher

Vom Wanderparkplatz Eschachweiher auf markierten Wanderwegen zur Alpe Wenger Egg und zum Turm. Gehzeit : ca. 2 Std.